Wie Achtsamkeit beim Abnehmen hilft

Nicht nur, was wir essen, entscheidet über unser (Über-) Gewicht, sondern vor allem auch, wie wir essen. Nur, wer sich bewusst mit seinen Ernährungsverhalten auseinandersetzt und seine Essentscheidungen eigenverantwortlich trifft, kann sein Gewicht langfristig reduzieren und ein gesünderes Leben führen.

Die Kraft der Achtsamkeit hilft, unbewusste Entscheidungen und eingeschliffene Verhaltensweisen aufzudecken und zu durchbrechen: Das 10-Schritte-Programm, bestehend aus Meditations-, Atem- und Achtsamkeitsübungen, stärkt die Wahrnehmung von Empfindungen und Bedürfnissen, hilft, zwischen Hunger- und Sättigungsgefühl zu unterscheiden und die richtige Entscheidung über das Essverhalten zu treffen. Und so gelangst von deiner inneren Balance zu deinem Wunschgewicht.

Das Potenzial der Achtsamkeit auf den Punkt gebracht:
• deine Empfindungen und deinen Körper wahr- und ernst zu nehmen
• deine Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen
• dein Hunger und Ihr Sättigungsgefühl wahrzunehmen
• achtsam innezuhalten und dich selbst kennenzulernen
• in Achtsamkeit eine richtige Entscheidung über dein Essverhalten zu treffen … und dabei abzunehmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen