Eine Übung um dich selbst ganz da sein zu lassen

atmen, spüren, annehmen, loslassen.

Ganz egal wo du bist, nimm dir einen Moment Zeit um zu atmen und dich wohl in dir selbst zu fühlen. Viel zu oft erlauben wir uns nicht dort wo wir sind wirklich anzukommen und uns ganz in den Augenblick hineinzuentspannen. Dabei ist es so wichtig sich selbst darin zu üben immer wieder in sich zu spüren und loszussen um im Moment anzukommen. Ganz besonders wenn wir uns im gegenwärtigen Moment gerade gar nicht so wohl fühlen. Probiere genau dann mal aus im Körper dieses ungute Gefühl wahrzunehmen und dann erlaube Dir im Körper ganz bewusst loszulassen, dich innerlich auszubreiten, weit zu werden…

Wie geht es dir damit?